In der Zeitschrift für Assyriologie übersetzte H. Zimmern 1896 einen fast 3.000 Jahre alten Text, der in den Ruinen der Bibliothek des Assurbanipal in Ninive gefunden wurde, aus der Keilschrift ins Deutsche. Auf dem Tontäfelchen hatte der Umanu (Weisheitsvermittler) Shaggil-kinam-ubib notiert: 'Schaust du hin, so sind die Menschen insgesamt blöde.' Das fasst im Prinzip alles ganz gut zusammen.